Die Harzer Kräuterhexe versüßt jede Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg

Ihr Urlaubserlebnis im Harz:

Die Harzer Kräuterhexe versüßt jede Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg

Wer den Harz per Pedes von seinen schönsten Seiten kennenlernen möchte, dem sei eine Wanderung auf dem beliebtesten Wanderweg der Region, dem Harzer-Hexen-Stieg, empfohlen. Auf rund 100 Kilometern von Osterode nach Thale führt er durch alle Facetten der Harzer Naturlandschaft. Hier treffen dichte, dunkle Fichtenwälder, sumpfige, nebelumwobene Klippen und Gipfel auf lichtdurchflutete Hochebenen, buntblühende Bergwiesen, leise plätschernde Bäche und farbenfrohe Laubwälder.

Die Harzer Kräuterhexe - erfrischend fruchtige Kräuterlimonade

Die Harzer Kräuterhexe – erfrischend fruchtige Kräuterlimonade

Zu jeder Wanderung gehört auch eine Rast mit erfrischendem Getränk. Die Harzer Kräuterhexe der Harzer Mineralquelle Blankenburg GmbH wurde kürzlich offiziellen Getränk des Harzer-Hexen-Stiegs ernannt. Die Harzer Kräuterhexe ist eine erfrischend fruchtige Kräuterlimonade. Sie basiert auf natürlichem Mineralwasser und einer geheimen und ausschließlich für dieses Produkt genutzten Rezeptur aus verschiedenen Kräutern und Gewürzen. Als ausgezeichnetes Typisch Harz –Produkt ist sie nun Botschafter für die Region und den Harzer-Hexen-Stieg gleichermaßen.

Neben der Harzer Mineralquelle Blankenburg gehören die Harz Energie GmbH & Co. KG sowie die Sparkassen Goslar/ Harz, Osterode am Harz und die Harzsparkasse zu den Sponsoren des Harzer-Hexen-Stieg Marketingpools, in dem sich darüber hinaus die Ortsmarketingorganisationen und Gastgeber am Weg sowie Spezial-Reiseveranstalter engagieren. Ziel des Pools ist es, die Vermarktung und die Qualitätssicherung sowie die thematische Weiterentwicklung des zu den „Top Trails of Germany“ gehörenden beliebtesten Wanderwegs des Harzes zu unterstützen.

Der Harzer-Hexen-Stieg ist ein Kooperationsprojekt von Harzklub e.V., Nationalpark Harz und Harzer Tourismusverband und verbindet die Orte Osterode in Niedersachsen und Thale in Sachsen Anhalt. Seit 2003 begeistert er immer mehr Outdoor- und Trekkingfans und trägt seit  2008 die Auszeichnung „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>