Quedlinburg – an einem Sonntagnachmittag

Ihr Urlaubserlebnis im Harz:

Obwohl so mancher herbstliche Tag dazu http://cialiscoupon-freetrialrx.com/ einlädt es sich in einer der zahlreichen Saunalandschaften im Harz gutgehen zu lassen, locken die Angebote mittelalterlicher Fachwerkstädtchen, wie Quedlinburg eines ist, Besucher an.

Schon von weitem sichtbar, ragt die Stiftskirche St. Servatii hervor. Zusammen mit rund 800 als Einzeldenkmal ausgewiesenen

Fachwerkhäusern bildet der Schlossberg ein außergewöhnliches Zusammenspiel einer mittelalterlichen Stadt, die die UNESCO zum Welterbe erhoben hat.

Schlossberg Quedlinburg

Schlossberg sildenafil-20mgtablet.com Quedlinburg

Automatisch zieht es den Besucher den Schlossberg hinauf. Beim Eintreten in die Stiftskirche St. Servatii wird der Besucher von dem ehrfurchtsvollen Kirchenraum in den Bann gezogen. Weiter zieht die Krypta – die Deckenfresken, das Königsgrab von Heinrich I. und seiner Frau Mathilde sowie die typischen Rundbögen, bleiben den Gästen in Erinnerung. Auf dem Außenglände lockt die Gartenanlage sowie der weite Blick über Quedlinburg, bei dem man sich anfängt vorzustellen, wie es zu Zeiten des Mittelalters war.

Mit ein wenig Glück, begegnet man dem König persönlich, der die holde Maid unter seinen Schutz stellt. Begleiter müssen alsdann jeden Wunsch von den Augen ablesen.
Nach dem kleinen Ausflug in vergangene Zeiten, lockt am

Fuße des Berges die Käsekuchenbäckerei Vincent. Der verlockende Duft ist über den gesamten Vorplatz zu vernehmen. Kuchenliebhaber haben die Qual der Wahl. Käsekuchen mit Zitrone, Whiskey oder Beerentopping. Jedes für sich verspricht Gaumenfreuden pur.

Anschließend geht es weiter in die Lyonel-Feininger-Galerie. Zahlreiche Werke des Holzschnittkünstlers sildenafil citrate 20 mg Feininger sind in der Galerie zu sehen. Die Ausstellung zeigt Feiningers Weg zum Bauhauskünstler und entführt in eine andere Welt.

1 Comment On This Topic
  1. Adelheid Bartel
    on Nov 1st at 12:54

    Ein Besuch auf dem Münzenberg ist auch sehr zu empfehlen,
    einfach toll,man taucht in vergangene Welten ein.
    Nächstes Jahr komme ich wieder.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>